VEREINSGESCHICHTE

Der Angelsportverein “Schwackenreuter Seen e.V.” wurde am 20.09.1999 von 26 Gründungsmitglieder ins Leben gerufen. Derzeit hat der Verein 32 Aktive Mitglieder, 21 Jugend Mitglieder, 23 Passive Mitglieder und 3 Ehrenmitglieder.
Unser Vereinsgewässer liegt ca. 20 km vom Bodensee entfernt an den Schwackenreuter Seen. Die Seen entstanden durch Grundwasser, welches sich in den Abbauflächen sammelte und so die Seen entstehen ließ. Über die Jahre hinweg in denen kein Kies mehr abgebaut wurde, ist ein Naturpark entstanden, welches eine Augenweide für Naturkenner und Naturfreunde geworden ist. Eine Vielfalt an Vogelarten, Amphibien, Pflanzen, und sonstigen Arten kommen in dem Gebiet einmalig vor. Obwohl sich die Vögel auch so mit uns Anglern wohl gefühlt haben, wurden 2008 die Seen unter Naturschutz gestellt.

Die Vorstände

1. Vorsitzender
Thorsten Bezikofer
Volkertsweiler

2. Vorsitzender
Erich Aicheler
Zoznegg

Schriftführer
Helmut Renner
Mühlingen

Kassierer
Thomas Meßmer
Stockach

Die Gewässerwarte und der Naturschutzbeauftragte

1. Gewässerwart
Nenad Maksic
Zizenhausen

2. Gewässerwart
Torsten Mülherr
Zoznegg

Naturschutzbeauftragter
Egon Renner
Stockach

Die Jugendbetreuer

1. Jugendbetreuer
Fritz Möll
Mühlingen – Hecheln

2. Jugendbetreuer
Michael Heßler
Hoppetenzell

3. Jugendbetreuer
Frank Mühlherr
Boll